Dachleitern

Dachleitern wurden speziell für die Begehbarkeit von Dächern konzipiert. Dabei verfügen sie über bestimmte Vorkehrungen, die einen sicheren Aufstieg auf das Dach ermöglichen. Dachleitern gibt es in unterschiedlichen Längen, welche mithilfe spezieller Verbindungen auch mit einander kombiniert werden können, um noch größere Längen zu erreichen. Im Gegensatz zu anderen Leiternarten, wie beispielsweise Mehrzweckleitern oder Teleskopleitern, sind Dachleitern nicht flexibel einsetzbar, sondern dienen ausschließlich dem Arbeiten auf dem Dach oder am Kamin. Die Montage erfolgt an den Steil- oder Flachseiten des Daches und rechtwinklig zum First. Die stationäre Dachleiter wird mit normierten Sicherheitsdachhaken eingehängt und mit Sicherungsklemmen an der Dachrinne befestigt. Auf diese Weise wird ein Verrutschen der Leiter vermieden und ein sicherer Aufgang gewährleistet.

Dachleitern für sichere Arbeiten am Dach

Dachleitern sind nicht nur für Hausbesitzer eine Erleichterung, sondern erleichtern auch Schornsteinfegern oder Dachdeckern ihre Arbeit. Leiternzubehör, wie eine hilfreiche Werkzeugbox, können an einer Dachleiter nicht angebracht werden. Dachleitern bieten sich vor allem für kleinere Reinigungs- oder Wartungsarbeiten am Dach an. Wenn größere und aufwändigere Reparaturen auf dem Dach oder am Kamin vorgenommen werden, sollte jedoch auf ein Dachgerüst oder Kamingerüst zurückgegriffen werden, die mit dem richtigen Gerüstzubehör für mehr Sicherheit sorgen. Mithilfe von Dachleitern wird genau wie durch Treppen und Überstiegen auch ein sicherer und dauerhafter Zugang zu schwer zugänglichen Arbeitsbereichen, in diesem Falle dem Dach, ermöglicht.

Material von Dachleitern

Dachleitern bestehen aus Aluminium oder Holz. Bei der Verarbeitung der Materialien wird darauf geachtet, dass die Dachleiter gegen Korrosionen geschützt und damit eine langfristige Anschaffung ist. Die Farben können neben dem Material ebenfalls variieren. Durch die unterschiedlichen Farbgebungen können Dachleitern so angepasst werden, dass sie farblich auf das Dach abgestimmt sind und somit unauffällig platziert werden können. Außerdem sorgt ein gewisser Abstand zwischen Dacheindeckung und Leiter vor Schäden auf den Dachziegeln. Bei der Anschaffung einer Dachleiter muss die Dachneigung bekannt sein, denn anhand dieser wird mithilfe der DIN-Normen überprüft, welche Dachleiter geeignet ist, um die Sicherheitsvorschriften einzuhalten. Die Holme sind stabil und mit mehrfach befestigten Sprossen versehen, die über eine starke Riffelung verfügen, um bei allen Neigungen einen sicheren Stand zu ermöglichen. Neben einer großen Auswahl an Dachleitern bieten wir Ihnen auch Gerüste wie Fahrgerüste, Fassadengerüste oder Klappgerüste.

3 Artikel

  • Dachleiter Alu Dachleiter Ernst
    ab
    132,95 €

    Lieferzeit: 10 Werktage

    *
    • Geriffelte, rutschsichere Halbrundsprossen
    • verschweißte Sprossen-Holm-Verbindung
  • Dachleiter schwarz Dachleiter schwarz Ernst
    ab
    156,95 €

    Lieferzeit: 10 Werktage

    *
    • Geriffelte, rutschsichere Halbrundsprossen
    • verschweißte Sprossen-Holm-Verbindung
  • Dachleiter rot Dachleiter rot Ernst
    ab
    156,95 €

    Lieferzeit: 10 Werktage

    *
    • Geriffelte, rutschsichere Halbrundsprossen
    • verschweißte Sprossen-Holm-Verbindung

3 Artikel

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.