Stehleitern

Stehleitern können an allen Orten eingesetzt werden und sind nicht wie die Anlegeleitern auf eine stabile Fläche zum Anlehnen angewiesen. Sie sind sehr stabil und bieten genügend Standfestigkeit. Stehleitern werden aufgrund des flexiblen Aufbaus sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich gerne verwendet. Sie bieten sich vor allem für Arbeiten in niedrigeren Höhen an. Beispielsweise für Malerarbeiten oder aber zum einfachen Austauschen einer Glühbirne. Mit Stehleitern kann maximal eine Höhe von vier Metern erreicht werden, für Arbeiten in größeren Höhen bieten sich besonders Seilzugleitern und Schiebeleitern an. Die kleinste Variante der Stehleiter sind Trittleitern und Tritte, die besonders gerne als Hilfsmittel für kleinere Arbeiten im Haushalt oder Garten verwendet werden.

Beschaffenheit von Stehleitern

Stehleitern können aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Je nach Verwendungszweck eignen sich bestimmte Materialien besser als andere. Holzleitern sind im Gegensatz zu Kunststoffleitern und Metallleitern unempfindlicher und werden gerne in der Malerbranche eingesetzt, da sie nicht mit Farben oder anderen Stoffen reagieren. Bei größeren Höhen werden hingegen bevorzugt Stehleitern aus Aluminium verwendet, da diese eine bessere Stabilität aufweisen. Stehleitern können wie Podestleitern auch einseitig oder beidseitig begehbar sein und über eine Plattform zum Stehen verfügen. Eine Podestleiter besitzt zusätzlich jedoch noch einen Handlauf für mehr Sicherheit. Wenn eine größere Auftrittsfläche bevorzugt wird, sollte auf eine Stufenstehleiter zurückgegriffen werden. Ansonsten gibt es noch die Sprossenstehleiter mit schmaleren Trittflächen.

Klapptechnik der Stehleitern ist platzsparend

Stehleitern können ganz einfach verstaut werden. Der Vorteil ist, dass diese nach Gebrauch ganz einfach zusammen geklappt und platzsparend aufbewahrt werden können. Eine weitere Funktion ist, dass es auch fahrbare Stehleitern gibt. Dabei sind Rollen an der Leiter befestigt, die ein einfaches Verschieben ermöglichen. Die gleiche Variante gibt es auch in Gerüstform, die sogenannten Fahrgerüste. Diese sind aufgrund von Rollen ebenfalls verschiebbar und können daher einiges an Zeitersparnis verschaffen. Generell ist die Stehleiter ein beliebtes Hilfsmittel für jegliche Arbeiten in kleiner oder großer Höhe. Aufgrund ihrer Konstruktion muss kein Gegenstand zum Anlehnen vorhanden sein, da sie sich leicht aufstellen lässt und direkt begehbar ist. Sie kann über zusätzliche Funktionen wie Rollen, eine Plattform oder beidseitige Begehbarkeit verfügen und ist daher sehr beliebt.

37 Artikel

37 Artikel

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.