Teleskopleitern

Teleskopleitern sind wahre Verwandlungskünstler. Sie sind so konzipiert, dass sie in verschiedenen Positionen aufgestellt werden können und demnach verschiedene Anforderungen erfüllen können. Trotz der Vielseitigkeit und der enormen Flexibilität weisen Teleskopleitern zu jeder Zeit Stabilität auf. Die Ausschiebefunktion ermöglicht eine individuelle Anpassung der Leiter an die Höhen, in der die Arbeiten stattfinden sollen. Obwohl diese Art von Leitern viele Funktionen besitzen und variable Möglichkeiten des Aufbaus bieten, sind sie platzsparend, kompakt und leicht zu transportieren. Teleskopleitern bestehen in der Regel aus Aluminium und bringen daher nur wenig Gewicht mit sich.

Teleskopleitern ermöglichen ein komfortables Arbeiten

Der Vorteil von Teleskopleitern ist, dass sie auch an schwer zugänglichen Bereichen problemlos aufgestellt werden können. Dieses Leiternmodell kann dem Einsatzort entsprechend eingestellt werden, sodass ein unkompliziertes und komfortables Arbeiten möglich ist. Hersteller entwickeln Teleskopleitern häufig als Produkt mit vier verschiedenen Aufbauvarianten. Eine Teleskopleiter vereint demnach mehrere Leiternmodelle in einem. Weitere Modelle die verschiedenen Aufbauvarianten vorsehen sind zum Beispiel Seilzugleitern, Mehrzweckleitern, Treppen, Podestleitern und Stege. Diese können für verschiedene Zwecke genutzt werden. Holzleitern sowie Schiebeleitern hingegen eignen sich eher für einfache Zwecke wie Tapezierarbeiten, Anbringungen oder für Fensterputztätigkeiten.

Teleskopleitern sind Multifunktionär

Um Teleskopleitern zu benutzen, müssen beide Gelenke eingerastet sein. Nur so ist eine sichere Handhabung gewährleistet. Die Entsperrung der Leiter erfolgt durch das Herausziehen eines Knopfes am Gelenk. Die Handhabung von Teleskopleitern ist relativ simpel. Der Aufbau von Teleskopleitern ermöglicht zeitgleich eine Nutzung als Anlegeleiter oder Stehleiter. Dank der vielfältigen Einstellmöglichkeiten von Teleskopleitern lassen sich diese auch an schwer zugänglichen Stellen positionieren. Wird die Leiter an schräge Winkel gestellt, gilt es zu beachten, dass die gleichmäßige Gewichtsverteilung auf der Leiter gegeben sein muss. Im Gegensatz zu Trittleitern müssen diese nirgendwo angelehnt werden. Diese stehen auf ihren eigenen Tritten und gewährleisten einen festen Stand. So kann man sich frei bewegen ohne eine Gefühl der Einengung zu verspüren.

3 Artikel

  • Teleskopleiter EUROBRIKO 16 F600 4tlg.  Teleskopleiter EUROBRIKO 16 F600 4tlg. Facal
    ab
    157,95 €

    Lieferzeit: 10 Werktage

    *
    • Gemäß EN 131
    • Als Steh- und Anlegeleiter einsetzbar.
    • Öffnen und Schließen auf engstem Raum möglich.
  • Teleskopleiter F600 4tlg. Teleskopleiter F600 4tlg. Facal
    ab
    195,95 €

    Lieferzeit: 10 Werktage

    *
    • vielseitig verwendbar sowie hoher Bedienungskomfort und max. Sicherheit
    • starke und automatische Bolzengelenke aus Stahl und Aluguß sowie Maxigummischuhe
  • Teleskopleiter "Brikoplus" S600 Teleskopleiter "Brikoplus" S600 Facal
    ab
    195,95 €

    Lieferzeit: 5-8 Werktage

    *
    • Vielseitig einsetzbare Aluminiumleiter für alle Anwendungen
    • Sprossen-Holm-Verbindung durch 6 robotisierte Schweißpunkte
    • Auswechselbare, große Gummischuhe sorgen für absolute Standfestigkeit und maximale Sicherheit

3 Artikel

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren.